Diese Suche speichern?

Ich akzeptiere die Datenschutzrichtlinie, Nutzungsbedingungen und Verwendung von Cookies von Jobs in Oderland-Spree.
Fachbereichsleitung (m/w/d) für Kindertagesstätten

Wir suchen für unsere AWO Geschäftsstelle in Fürstenwalde zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Fachbereichsleitung (m/w/d) für Kindertagesstätten in Vollzeit/Teilzeit.

Der AWO Kreisverband Fürstenwalde e. V. ist ein anerkannter Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege im Land Brandenburg. Wir sind ein modernes und professionelles Unternehmen, das soziale Dienstleistungen im Landkreis Oder-Spree für Kinder, Jugendliche, Familien, Senioren, sozial Schwache und Menschen mit Beeinträchtigungen anbietet. Das 1990 gegründete Unternehmen hat heute ca. 300 Beschäftigte in 30 Einrichtungen und Beratungsstellen.

Was bieten wir Ihnen:

  • Eine interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit, die mit viel Eigenverantwortung gestaltet werden kann
  • Raum zur Umsetzung eigener Ideen, für Eigeninitiative und persönliche Weiterentwicklung
  • Eine umfassende Einarbeitung sowie fachliche Begleitung
  • Unterstützung durch ein aufgeschlossenes und motiviertes Mitarbeiterteam sowie eine kreative, kollegiale Atmosphäre
  • Work-Life-Balance durch Flexibilität in der Gestaltung der Arbeitszeit und Homeoffice-Möglichkeiten
  • Eine attraktive Vergütung entsprechend Ihrer Qualifikation und Erfahrung sowie eine Jahressonderzahlung
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag – denn wir sind an einer langfristigen Zusammenarbeit mit Ihnen interessiert
  • 30 Tage Urlaub sowie zusätzliche freie Tage am 24. und 31. Dezember
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, um Ihre fachlichen Kenntnisse zu aktualisieren und zu vertiefen
  • Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • JobRad – Fahrradleasing sowie Firmenevents
  • Ein attraktives Prämiensystem bei Anwerbung von Personal
  • Bei Bedarf einen Betreuungsplatz in einer unserer AWO Kindertagesstätten

Was sind Ihre Aufgaben?

  • Leitung und Organisation des Fachbereichs mit Schwerpunkt auf pädagogischer Arbeit und Personalmanagement
  • Qualitätssicherung und -entwicklung in 12 Kindertagesstätten über die Sicherstellung der Einhaltung gesetzlicher Vorgaben und Qualitätsstandards sowie Steuerung der Umsetzung der elementaren Grundsätze der Bildung und Erziehung in den Kindertagesstätten
  • Sicherung des umfassenden Betriebes der Einrichtungen
  • Finanzmanagement und Umsetzung betriebswirtschaftlicher Rahmenbedingungen
  • Entwicklung und Umsetzung pädagogischer Konzepte zur Förderung der individuellen Entwicklung der betreuten Kinder
  • Qualifizierung und Weiterentwicklung der pädagogischen Fachkräfte sowie der pädagogischen Praxis der Kindertageseinrichtungen
  • Kooperation und Vernetzung mit Akteuren der sozialen und bildungsrelevanten Infrastruktur sowie mit Städten und Gemeinden
  • Mitwirkung in Gremien und Ausschüssen
  • Zusammenarbeit mit Eltern

Was wünschen wir uns von Ihnen?

  • abgeschlossener Fach- oder Hochschulabschluss Sozialwissenschaften, z.B. BA Soziale Arbeit bzw. Dipl.-Sozialpädagog:in, BA Sozialmanagement 
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der pädagogischen Arbeit, idealerweise mit Leitungserfahrung
  • sichere Kenntnisse des SGB VIII, insbesondere des Brandenburgischen Kindertagesstättengesetzes - KitaG
  • Hohe Sozialkompetenz und Kommunikationsstärke
  • Organisationsgeschick und Fähigkeit zur Mitarbeiterführung
  • Eigenverantwortliche, strukturierte, sorgfältige und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Hohes Maß an Flexibilität und Eigeninitiative, Bereitschaft zur Teilnahme an Abendterminen
  • eine wohlwollende und wertschätzende Haltung zur Arbeit im frühkindlichen Bereich und zu den dort tätigen Fachkräften
  • Identifikation mit den Aufgaben, Zielen und Werten der Arbeiterwohlfahrt sowie mit den Inhalten der UN-Kinderrechtskonvention
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
  • Führerschein Klasse B

Haben Sie Fragen?

Ansprechpartnerin für das Bewerbungsverfahren ist Frau Liebich unter 03361 592224.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail an:

bewerbungen@awo-fuewa.de

oder per Post an:

AWO Kreisverband Fürstenwalde e.V.
Lindenstraße 46
15517 Fürstenwalde

Hinweis: Die eingereichten Bewerbungsunterlagen werden aus organisatorischen Gründen nicht zurückgesandt und gemäß den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vernichtet.


Logo
AWO Kreisverband Fürstenwalde e.V.
Lindenstraße 46
15517 Fürstenwalde


Weitere interessante Jobs: